Margalädla – der Schlemmerschuppen

Für uns als nachhaltiges Hotel ist es sehr wichtig nicht nur Mehrwerte für unsere Gäste, sondern auch für regionale Anbieter und unsere Nachbarschaft zu schaffen.
Sei es durch die Bereitstellung eines kostenlosen Carsharing-Parkplatzes oder durch die Pflanzung eines Mikrowaldes.
Ausgelöst durch die Pandemie und das tägliche Geschehen vor unserer Haustüre, ist uns die verhältnismäßig schlechte Nahversorgung rund um unseren Betrieb ins Auge gesprungen und wir dachten uns: da kann man doch was machen!
Deshalb steht nun ein Lebensmittel Automat auf dem Hotelgrundstück, direkt an der Sophienstraße in Erlangen.

Regionale Leckereien rund um die Uhr – der neue Lebensmittel Automat in Erlangen

In diesem findet man eine kleine, feine Auswahl an Grundnahrungsmitteln und kleinen Gerichten. Denn manchmal braucht es nur das. Sollten mal Lebensmittel nicht verkauft werden, können diese direkt von unserer Küche genutzt werden, um jegliche Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.

Natürlich findet man darin keine 0815 Produkte! Genauso wie bei unserem umfangreichen Frühstück ist uns auch hier wichtig, regionale und/oder bio-zertifizierte Produkte anzubieten.
So findet man zum Beispiel ausgewählte kleine Gerichte vom Nägels Hofladen aus Erlangen, einige Getränke von Lammsbräu oder Bio-Aufstriche von Zwergenwiese.

Besonders schön: Egal ob mittags beim Kuchenbacken die Milch fehlt oder nachts der kleine Hunger einen wach hält – der Lebensmittelautomat steht mit seinem Inhalt rund um die Uhr zu Verfügung.

Wir danken unseren Sponsoren & Partnern, die es möglich gemacht haben, dieses Projekt zu realisieren!

Stadtteilbeirat Erlangen-Süd